Der Faktencheck Podcast mit Simon Sasse und Jannik Werner

Unterhaltsam gegen Desinformation und Fake News! Der Faktencheck Podcast erzählt humorvoll Geschichten von Online und Offline – zwischen Social Media und Popkultur – über Desinformation und „Fake News“. Wir behandeln in jeder Folge eine kursierende „Fake News“ aus dem Internet und liefern den Faktencheck dazu. Manchmal ernst, öfter lustig und immer unterhaltsam.

  • Propaganda von „echten“ Nachrichtenseiten | Fakt oder Fake

    In den letzten Wochen wurden Nachrichtenseiten von Spiegel, t-online, Welt, Bild, Süddeutsche Zeitung uvm. nahezu perfekt nachgebaut und verbreiten Desinformationen. Es ist eine der größten „Fake News“-Kampagnen in Deutschland, denn die Masche ist professioneller und ausgeklügelter als zuvor. Nicht zuletzt, weil bei der Verbreitung dubiose Fake-Accounts von Netflix-Mitarbeiter:innen eine Rolle spielen. Auch wenn die Idee, […]

    Read more

  • Wie du „Fake News“ erkennst | Quellenreiter:in – Das „Fake News“ Quiz

    Das Fake News-Quiz kostenlos downloaden: https://quellenreiter.app/ (Bewerten in den Stores nicht veregessen) Über die „Fake News“ Quiz App Wie kann man mehr Menschen auf das Thema “Fake News” und Desinformation aufmerksam machen? Die Auseinandersetzung mit Desinformation findet oft nur im Bildungs-Kontext statt und von den wichtigen Faktenchecks zu kursierenden Fakes bekommen viele Menschen gar nichts […]

    Read more

  • Ist schlechte Luft und Feinstaub tödlich? | Fakt oder Fake

    Smog, Feinstaub, Stickoxide, Luftverschmutzung: Wir hören immer wieder, dass die schlechte Luft in Deutschland ein Problem ist. Auch wenn einige behaupten, die Angst um Umwelt- und Luftverschmutzung wäre ein Fake, behaupten andere, dass durch Abgase und Feinstaub jährlich Millionen Menschen sterben. Doch wie sieht die Faktenlage dazu aus? Wie gefährlich ist die Luft in den […]

    Read more

  • Macht Gewalt in Computerspielen aggressiv? | Fakt oder Fake

    Computerspiele hatten lange einen sehr schlechten Ruf. Sie sollen zu Aggressionen führen und gewalttätig machen. Besonders in den 2000er Jahren wird die „Killerspiel“-Debatte heftig diskutiert. Gamer wehren sich gegen die schlechte Berichterstattung. Gleichzeitig stellen Politiker:innen die Frage, ob Gewalttaten und Amokläufe nicht vielleicht durch Ballerspiele und Ego-Shooter verursacht werden. Mittlerweile werden Games nicht mehr so […]

    Read more